Absauganlage Teileliste

Folgend findest du die Teileliste für den Bau der Absauganlage

Korpus

Hier sind alle Teile gelistet, die für den Bau des Korpus notwendig sind. Material ist 16mm luftdichtes MDF. Hier ist Vorsicht geboten, MDF gibt es auch in luftdurchlässiger Form.

AnzahlBreite (mm)Länge (mm)DickeBeschreibung
280039016Seitenwände
240039016Deckel und Boden
219036816Zwischenböden klein
118036816Halteplatte Motoren
137436816Zwischenboden groß
180036816Rückwand
135236816Trennwand
133340016Front Staubbehälter
121440016Front Motor(en)
113440016Front Staubsaugerbeutel
114540016Front Elektrik
22903589Staubbehälter Front- und Rückseite
22903319Staubbehälter Seitenwände
13583499Staubbehälter Boden

Geschätzte Kosten Korpus: ~35€ (grob geschätzte obere Marke, Einkaufspreise schwanken hier sehr stark).

Elektrik

Alle elektrischen Komponenten für die im Plan gezeigte Schaltung.

AnzahlPreisBeschreibungLink
215-60€Ein oder 2 Motoren mit 1,2 – 1,6 kW. Die Preisspanne ist hier sehr groß.
125€Zeitrelais GRT8-M1link *
113€Finder 49.52.7.012.0050 Koppelrelaislink *
119€Mean Well DR-15-12 Transformatorlink *
113€Heschen Nockenschalterlink*
112€Mikroswitche (für die Blastgates)link *
110€20m Rolle 0,6qmm² Kabel (für die Blastgateslink *
17€USB Kabel mit Einbaubuchselink *
19€Sicherungskastenlink *
116€Holzer Einbausteckdosenlink *

Geschätzte Summe Elektrik: ~ 150€

Sonstiges/ Zubehör

Alles notwendige Zubehör

AnzahlPreisBeschreibungLink
116€4 Räder, 2 davon gebremstlink *
137€Zyklonlink *
111€Spannverschlüsseebay
66€50mm 45° HT Rohrbaumarkt
12€50mm HT Rohr mind. 24cmbaumarkt
11€50mm HT Rohr mind. 8cmbaumarkt
110€Staubsaugerbeutellink *
115€10m 1,5mm² Stromkabellink *
110€mind. 9,5 x 15,5 Blech für die Blende Elektrikbaumarkt
26€120mm Lüftungsgitterlink *
110€Dichtungsbandlink *
38Schrauben Senkkopf 4x35mm
4Gewindeschrauben 4x35mm (Zyklonbefestigung)
8Unterlegscheiben 4mm (Zyklonbefestigung)
4Muttern selbstsichernd 4mm (Zyklonbefestigung)

Geschätzte Summe Zubehör 130€

Die Gesamtsumme beläuft sich auf ca. 300€ für die gesamte Anlage.

Du siehst, die Selbstbauanleitung hat nicht zum Ziel, Geld zu sparen. Es wird oft bei verschiedenen Quellen (insbesondere YouTube Kanälen) suggeriert, man würde richtig viel Geld mit dem Selbstbau einer Anlage sparen. Auch wenn man mit ausschlachten alter Staubsauger vielleicht noch etwas Geld spart, halte ich es für unrealistisch, das ganze Teil für unter 200€ zu bauen. Für diesen Preis gibt es auch schon sehr gute Staubsauger mit Automatik. Es liegt also bei Dir. Wenn der Spaß an der Bastelei überwiegt, bist du mit dem Projekt sicher richtig. Wenn die Werkstatt mehr “Mittel zum Zweck ist” bist du mit einem Staubsauger oder gleich einer Absauganlage sicher besser beraten.